Logo

Unternehmensprofil von

Landhaus-Pension "Am Pfaffensee"

4.06 von 5
109 Bewertungen

Anschrift

Landhaus-Pension "Am Pfaffensee"
Am Pfaffensee 16 c
67376 Harthausen

Kontaktdaten

Moana-Nadine Rassmann
info@landhaus-pension.de
06344-1352

Landhaus-Pension "Am Pfaffensee"

Willkommen in der  Landhaus-Pension "Am Pfaffensee" in Harthausen
Liebe Urlaubsgäste, Geschäftsleute, Motorrad- u. Fahrradfahrer, Wanderer, Genießer .... ,
unsere Landhaus-Pension ist die geeignete Unterkunft, um sich vom Alltag zu entspannen.
Erfrischen Sie Geist und Seele in unserem Haus in Harthausen in der schönen Pfalz.
Auf Ihr Kommen freut sich Familie  Rassmann


Ihre Meinung ist uns wichtig. Jetzt bewerten!

Bewertungen

Ewa S

Google Bewertung

05.10.2020

Ein minus ,unfreundlich ,Nacht Sauber.

René Stuwe

Google Bewertung

28.08.2020

Fangen wir erst mit dem positiven an: Über die Zimmer kann ich weniger meckern. Sie sind sauber, Betten sind bequem, Fernseher läuft ohne Störung. Und das war's dann auch schon... Nun zu den negativen Dingen: Die Besitzerin des Hauses ist hoffnungslos überfordert, bei Ankunft sind nicht alle Zimmer bereit gewesen (sollten 3 sein), weswegen wir uns dann ein Zimmer für eine Nacht teilen mussten. Einer von uns musste dann leider auf einem Klappbett schlafen. Die Gemeinschaftsküche für alle Wohnungen ist ein absolutes Chaos. Ich finde es zwar lobenswert das die Mitarbeiter oder die Besitzerin selbst das Geschirr sauber machen, allerdings steht deswegen dann oft dreckiges Geschirr stundenlang in der Küche rum. Dann gibt es da noch die Kühlschränke, klar ist es super das wir theoretisch unsere Getränke kalt stellen können, allerdings lief es dann so ab, dass mindestens die Hälfte oder mehr als die Hälfte unsere Getränke die wir kalt gestellt haben dann gefehlt haben. Eine feste Einteilung von kleinen Kühlschränken für jedes Zimmer oder zumindest ein festes Fach für die jeweiligen Zimmer gibt es leider nicht. Dann die Lautstärke der Erntehelfer und der Besitzerin selbst. Lautstarkes streiten rund um Mitternacht scheint keine Seltenheit zu sein. Um 22 Uhr anfangen zu grillen und das direkt vor meinem Schlafzimmerfenster!!! Schlafen ist also nicht. Fazit: Bucht einfach nicht da. Geht da nicht hin. Wenn ihr keine andere Möglichkeit habt, dann schlaft lieber unter einer Brücke. Denn kein Service, ist mehr Service als ihr da erwarten könnt. Art der Reise: Geschäftsreise Lage: 2,0 Service: 1,0 Zimmer: 3,0

Markus Trefzer

Google Bewertung

15.08.2020

Waren mit 12 Personen auf Fahrradtour. Wir haben schon Monate voraus 6 Doppelzimmer per Mail gebucht. Die Buchung wurde uns auch per Mail bestätigt. Am Anreisetag um ca. 16 Uhr war niemand vor Ort. Telefonisch erst eine Stunde später erreichbar. Da wurde uns mitgeteilt, das nur 4 Doppelzimmer zur Verfügung stehen. Die Betreiberin bot uns aber an noch 2 Doppelzimmer ausserhalb zu besorgen. Wie gesagt wir waren mit dem Fahrrad unterwegs, und wollten auch zusammen zu Abend essen. Und nicht noch eine Fahhradtour am Abend dranhängen. Wir haben uns dann selbst darum gekümmert und kurzfristig im Hotel Lösch Pfälzer Hof 6 Doppelzimmer bekommen.( Hat übrigens einen sehr schönen Biergarten). Haus am Pfaffensee ist leider nicht zu empfehlen. Alt Muki Gruppe Hartheim Art der Reise: Paare Lage: 1,0 Service: 1,0

Monika Voigt

Google Bewertung

09.08.2020

Nicht zu empfehlen! Unfreundliche Besitzerin, unzumutbare Umstände für Familien. Die Pension wirbt mit schallisolierten Zimmern. Es gibt einen 24 Std Check in. Es war nachts sehr laut wenn Gäste anreisten. Unser Zimmer war verstaubt (Fensterbänke, Ablagen), der Kühlschrank war innen verklebt, in den Küchenschränken war es krümelig. Im Bad befand sich eine Urinspur am Wc aussen. Auf Nachfrage kam eine wenig motivierte Dame die ohne Mundschutz in unserem Beisein das Ganze noch schön verschmierte und das Putzen nannte. Ich musste mir also selbst Putzmittel kaufen und reinigte alles was wir benutzen wollten. Die Besitzerin teilte uns mit das sie höchstpersönlich geputzt habe und die von uns bemängelten Verschmutzungen nicht sein können. Unser Apartment war ca 32 m2 groß. Wir waren zu fünft. Statt der beworbenen Schlafcouch gab es unbequeme Klappbetten auf denen man jede Metallstrebe spürte. Der Rauchmelder war defekt und abgefallen. Kindersichere Steckdosen (wie beworben) gab es nicht. Stattdessen aber dafür kaputte. Mundschutz wurde vom Personal nicht getragen. Die Besitzerin war wenig kooperativ, unfreundlich und pampig. Diese Pension ist definitiv nicht zu empfehlen. Für diesen Preis eine Zumutung. Speziell für Familien. Nie wieder! Art der Reise: Familien - Zimmer 1,0 - Service 1,0 - Lage 2,0

Petra Shelton

Google Bewertung

07.08.2020

Weil es sauber ist Personal und Chefin sind Super nett und zuvor kommend